• Tabea

Friede, Freude, Eiersuchen


... und ein bisschen Eierkuchen, denn Ostern ist Brunch-Time!

Wir liiiiiiiieben Brunch! Und am meisten Oster-Brunch: Wenn draußen die Krokusse blühen, die Weidenkätzchen sprießen und man sich ohne schlechtes Gewissen den Bauch mit Schokoladen-Eiern, Hefezöpfen und Torte voll schlagen kann. YUMMIE!

Und weil wir so lange und sehnlich auf den Frühling gewartet haben, soll der nun auch in den eigenen vier Wänden einziehen. Und das bitte ganz, ganz schnell! Bei uns gibt es daher zu Ostern eine kleine, feine und trotzdem sehr bunte Brunch-Bar: So kann sich jeder genüsslich selbst bedienen und den ganzen Tag futtern. Und das alles mit wenig Aufwand und großem Effekt!

EI LOVE! EI LOVE! EI LOVE!

Und hier die Step by Step-Anleitung, wenn auch ihr so ein schönes Oster-Buffet bei euch zu Hause zaubern möchtet – das gilt natürlich auch für jede Art von Bar, die einfach ein knallbunter Hingucker werden soll.

1. Tischlein Deck dich

Sucht euch eine Kommode, einen Tisch oder eine sonstige große Ablagefläche, die ihr als Bar verwenden wollt. Bedenkt, sie sollte möglichst gut zugänglich sein, damit sich wirklich jeder einfach und schnell bedienen kann. Sollte der Tisch optisch nicht mehr ganz so schick sein oder farblich nicht so gut passen, einfach eine Tischdecke drüber und schon sieht alles etwas aufgeräumter aus.

2. Lass Den Frühling rein

Jetzt kommt der schöne Teil: Zieht die Tassel-Girlande auf, in welchen Abständen, die Quasten hängen sollen, könnt ihr selbst entscheiden. Schaut, dass die Girlande am Ende eine gute Länge bekommt, sodass ihr sie von einem Ende der Bar zum anderen hängen könnt. Entweder mit Klebeband, oder wenn ihr eine Tischdecke habt, mit Sicherheitsnadeln befestigen. Dann die Wabenbälle aufziehen und um den Tisch drapieren.

Da gibt es mehrere Möglichkeiten:

Entweder mit Band an der Decke befestigen und sie über dem Tisch frei baumeln lassen oder sie nur halb aufklappen und mit doppelseitigem Klebeband an die Wand kleben.

Als kleine Hilfe: Am besten sieht es aus, wenn ihr eine Asymmetrie schafft, also Wabenbälle in unterschiedlichen Größen kombiniert und in unterschiedlichen Höhen aufhängt.

Ihr könnt natürlich auch die Bälle rechts und links von der Bar aufhängen, wir fanden auch hier eine Asymmetrie schöner und haben sie nur links aufgehängt, damit rechts der frische Strauß mit Weidenkätzchen ein wahres Osterflair versprüht. Wenn ihr noch Wabenbälle übrig habt, könnt ihr die auch super auf dem Esstisch, oder wo auch immer gegessen werden soll, verteilen. So schafft ihr einen tollen Bezug vom Essbereich zum Buffet.

Und damit auch kein Zweifel aufkommt, was genau gefeiert wird, haben wir aus der Banner-Buchstabengirlande von "A little lovely company" den entsprechenden Schriftzug geformt. Da könnt ihr natürlich auch andere lustige Worte formen von "Cheers" über "Selbstbedienung" bis hin zu "Hop, hop, hoppel" ist alles möglich! Oder eben "Nele wird 30", wenn's eine Geburtstagsfeiern sein soll. Eurer Kreativität sind da keine Grenzen gesetzt!

3. Das grosse Fressen

Jetzt einfach nur noch die Köstlichkeiten auf die Bar und fertig. Damit auch das möglichst ansprechend aussieht, empfiehlt es sich das Essen in unterschiedlichen Höhen zu verteilen. Also holt alle Tortenplatten raus, die ihr habt, oder stellt unter die ein oder andere Platte eine kleine Kiste o.ä. So schafft ihr Gefälle und einen optischen Hingucker.

Und ganz wichtig: Gruppiert Gläser, Kekse, Cupcakes auf Platten oder Tabletts. Das sieht dann immer gleich alles deutlich aufgeräumter und schöner aus.

À propos Gruppieren: Am besten positioniert ihr Dinge, die zusammen gehören, auch nebeneinander. Also Kuchengabeln und Teller

zur Torte, Strohhalme, Getränke und Flaschenöffner zu den Gläsern

und so weiter ...

Und hier geht es zu den Produkten, die wir dafür verwendet haben:

# die Sorbetfarbenen Wabenbälle gibt es HIER

# die bunte Tassel-Girlande gibt es HIER

# die Buchstabengirlande gibt es HIER

# die mintfarbenen Strohhalme gibt es HIER

# die goldenen Cupcake Pappschälchen gibt es HIER

Eure Tabea

FOTOS:

1. kleine Festschmiede

#Freudeschenken #PartyausderBox #Partydeko #Dekotipps #Dekokit #Ostern #Buffet #Bar #CandyBar #OsterDeko #Frühlingsparty #PartyausderBox