• Tabea

"O'Zapft is!" Wenn München Kopf steht


Eine zünftige Oktoberfest-Party-Inspiration

Der Countdown läuft, aktuell wird schon fröhlich auf der Theresienwiese das größte Volksfest der Welt aufgebaut: das Oktoberfest!

Und zur Einstimmung haben wir eine kleine Party-Inspiration für euch, wie ihr den Oktoberfest-Charme in euren heimischen Garten holt - auch jenseits von Bayern!

LET'S GET INSPIRED - JETZT WIRD GEFEIERT!

1. Die Bar - what else?!

Dekoratives Highlight dieser Party ist natürlich die Bar. Zünftig haben wir die in unserer kleine Gartenhütte eingerichtet. Wer keine hat, braucht dennoch nicht verzweifeln, sondern kann einfach einen Tisch oder eine Kommode als Bar umfunktionieren.

Mit unserer CHEERS-Girlande ist dann auch jedem klar, was es dort zu holen gibt!

Partytipp:

Damit eure Getränke auch schön kühl bleiben, obwohl euer Kühlschrank schon aus allen Nähten platzt, empfehlen wir euch (Zink)Wannen mit ein bisschen kaltem Wasser zu füllen, Getränke rein und mit Eiswürfeln aufzuschütten. Das Wasser kühlt in Windeseile runter und umspielt die Flaschen besser als nur Eis und ihr spart euch ein bisschen Eis. Eiswürfel bekommt ihr in jedem großen Supermarkt oder an der Tankstelle.

2. Tischlein deck dich:

Bayerische Snacks? Aber klar, wie wäre es mit Brotzeit-Bretteln auf jedem Tisch? Käse, Schmalzbrote, Schinken, Radieschen, Gurken und das Ganze gespickt mit Obazda und knackigen Bierstangerln ist perfekt. So kann sich jeder zünftig selbst bedienen und snacken.

Für den etwas größeren Hunger haben wir kleine Leberkäs-Burger vorbereitet. Einfach Mini-Laugengebäck aufbacken, halbieren und mit Cole Slaw, Leberkäse und süßem Senf belegen. Kleinen Gemüsespieß rein, damit der Burger in seiner ganzen Pracht nicht auseinander fällt und fertig ist der bayerische Hungerkiller.

3. Kerzenromantik:

Da die Tage ja bereits wieder kürzer werden, bedenkt unbedingt bei eurer Gartenfeier, dass ihr ein bisschen Licht für den Einbruch der Dunkelheit bereit haltet. Kerzen machen natürlich ein herrlich gemütliches Licht. Wenn ihr große Stumpenkerzen oder auch Teelichte in riesige Weckgläser packt, schützt ihr sie ideal vor leichten, steifen Brisen. Leere, große Marmeladen- und/oder Gurkengläser tun es aber auch.

Ihr habt nicht so viele gleiche Gläser oder Kerzen? Kein Problem, dann mischt doch feucht-fröhlich durch.

Kleiner Tipp:

Wenn ihr die Kerzengläser etwas gruppiert, also immer in 2er oder 3er Kompositionen auf den Tisch stellt, am besten unterschiedliche Gläser oder unterschiedliche Größen wirkt der Tisch sehr dekorativ bespielt.

3,5. Wenn's a Bissl Kalt werd

Und wenn sich die Sonne verabschiedet, wird es mittlerweile schnell recht "zapfig", wie der Bayer zu sagen pflegt. Haltet also neben Kerzen vielleicht auch die ein oder andere Decke bereit, damit eure Feier nicht dann plötzlich endet, weil den Gäste etwas kühl wird.

ICH WILL, ICH WILL:

Ihr wollt auch genau so eine Party nachfeiern? Das sind die Produkte, die wir als Deko verwendet haben - und noch ein paar weitere, die sich für Oktoberfest-Atmosphäre eignen. Alle Artikel haben wir natürlich für euch verlinkt!


Übrigens, weiterer kleiner Tipp: Wie wäre es für die Mädels mit einer kleinen Blumenkranz-Werkstatt? Tipps, wie ihr schöne Blumenkränze passend zu eurer Tracht selbst bindet, findet ihr HIER.

♥ Jute Tischläufer

CHEERS-Girlande

Ballongirlande in blau-weiß

♥ Wimpelgirlande aus weißem Stoff

DIY Letter Banner für schöne Spruch-Girlanden wie "O'Zapft is"

Eure Tabea

#PartyIdeen #PartyausderBox #Freudeschenken #DIY #Gartenparty #Oktoberfest #Wiesn #BayerischeFeier